Kampf um Bronze kleines Finale Nordstemmen 0 – 5 Kevelaer Bundesligafinale Luftgewehr 2013

kleines Finale Nordstemmen 0 – 5 Kevelaer

Prognosen abzugeben hatte keinen Sinn.
Nordstemmen Kroll, David 97 98 99 96 390 0
Kevelaer Rikther, Sergy 99 99 98 100 396 1
Sergy startete zügig. Nach 25 Schuss nahm er sich erstmal ein Päuschen. Studierte seinen Gegner und vor allem die Ergebnistafel.
 
Nordstemmen Andersen, Stine 95 97 99 99 390 0
Kevelaer Seipel, Patricia 97 99 99 98 393 1
So nah liegt es Beieinander. Erster Schuss Stine 9,9 – Patricia 10,0. Stine beendet mit 390 Patrizia noch 14 Schuss +5. Schwupps machte sie auch den letzten Punkt und das 5:0 perfekt..
Nordstemmen Borchers, Henrik 97 96 100 98 391 0
Kevelaer Thomas, Alexander 99 100 97 98 394 1
spannender Kampf, bei dem Alexander vom etwas schwächeren Start seines Gegners profitierte
Nordstemmen Korf, Anja 97 96 98 97 388 0
Kevelaer Schumacher, Nils 94 97 98 100 389 1
Anja war fertig. Nils noch 6 Schuss +1; noch 3 +1 Schuss . Nils hat den Punkt nach Hause gebracht.
Nordstemmen Weigel, Andre 93 92 93 94 382 0
Kevelaer Kösters, Katharina 99 97 98 97 391 1
Kevelars Turbo wurde über Nacht wieder aufgeladen Erste Serie von Katharina fertig, ihr Gegner hatte gerade mal 3 Schuss herausgehauen. Auch die zweite Serie war blitzschnell abgehakt. 24Schuss und André hatte erst 7 Schuss. Der Druck der auf ihn lasten wird, könnte zu groß werden .. nach 18 Minuten war es erledigt. 391 Ringe für Katharina André (110 bei 12 Schuss).
—FAZIT— Erste Hochrechnungen 2 : 3 für Kevelaer (wobei Katharina Kösters Punkt sicher war). Wie das Endergebnis zeigte: Kevelaer erteilte Nordstemmen heute eine Lektion.

Ein Gedanke zu „Kampf um Bronze kleines Finale Nordstemmen 0 – 5 Kevelaer Bundesligafinale Luftgewehr 2013

  1. Pingback: Übersicht Bundesligafinale 2013 | Shootingfan - Nachrichten - News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *