Worldcup Mailand 2012 3×40 Herren – Men

Jason Parker (USA) siegt in der Königsdisziplin.

Anders als am Vortag herrschten heute wieder “normale” Bedingungen.
Niccolo Campriani (ITA), belegte Rang Zwei (obwohl ich ihn im Stehendanschlag stärker einchätze)

Ilja Chareika (BLR) überholte mit dem letzten Schuss (10,6)
dem vor ihm liegenden Nemanja Mirosavljev (SRB)(8,6) und konnte Bronze gewinnen.
Bei den deutschen Teilnehmern hat Nicolas Schallenberger mit 1165 ein gutes Resultat erzielt.
Axel Müller musste am Vortag, wie alle Sportler, den Bedingungen Tribut zollen und den Wettkampf als “Erfahrung gewinnen” einstufen.

Jason Parker  won (USA) the supreme discipline.  
Unlike yesterday ruled today “normal” conditions.
Niccolo Campriani(ITA),was ranked two (although I thought he had  a stronger final)
Ilya Chareika (BLR) overtook with last shot (10.6)  Nemanja Mirosavljev (SRB)(8.6) and won bronze.

For the German participants has Nicolas Schallenberger with 1165 achieved a good result.
Axel Müller had the day before, like all athletes, payed tribute to the conditions and should book this under  “competition experience”


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *